Lorem Ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet.Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit lorem quis bibendum elit.

+01145928421 appetito@mikado-themes.com
FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Search

Williams-Christ-Birne

Home/Birnensorten/Obstsorten/Williams-Christ-Birne

Williams-Christ-Birne

Züchtung/Herkunft
Die ältesten Nachweise der Birnensorte „Williams Christ“ gehen bis etwa 1770 zurück. Benannt wurde die Sorte nach ihrem ersten Verbreiter, der Baumschule Williams aus London.

Aussehen/Geschmack
Mittelgroß, glockenförmig, leicht beulig, Stiel eingesenkt, oft schief angesetzt, Schale glatt, grüngelb, später goldgelb mit rötlichem Hauch. Gelbweißes, schmelzendes, süßes, saftiges Fleisch.

Verwendung
Als Tafelobst und und zur Herstellung von Obstbrand

Reife/Haltbarkeit
Ernte Ende August bis Mitte September, Reifezeit bis Mitte Oktober.