Lorem Ipsn gravida nibh vel velit auctor aliquet.Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci elit consequat ipsutis sem nibh id elit lorem quis bibendum elit.

+01145928421 appetito@mikado-themes.com
FOLLOW ME ON INSTAGRAM
Search

Havelgold

Apfelsorte Havelgold

Züchtung/Herkunft
Eine neue Kreuzung von „Undine“ und „Auralia“ aus dem Institut für Obstforschung in Dresden-Pillnitz. Sie ist seit 1992 auf dem Markt.

Aussehen/Geschmack
Er hat eine glatte, überwiegend leuchtend rot gefärbte Schale, die kaum berostet ist. Das Fruchtfleisch ist zunächst knackig, wird aber zum Ende der Genussreife mürbe. Sein Geschmack ist kräftig aromatisch und süßsäuerlich.

Verwendung
Tafelobstsorte, die nach der Ernte auch zu Apfelmus verarbeitet werden kann.

Reife/Haltbarkeit
Pflückreife ist Ende September. Genussreife ab Oktober. Lagerfähigkeit im Kühllager bis Februar.